Corona-Impfen!

Infos + Termine hier!

Verstärken Sie unser Team – als Arzt oder MFA!

Corona: Impfsprechstunde

Wir impfen jeden ungeraden Freitag in Grebenhain von 12.00 bis 13.00 Uhr. Hierzu ist keine Terminanmeldung nötig. Die offene Impfsprechstunde richtet sich an alle Patienten des MVZ Vogelsberg und der beiden Vorgängerpraxen. Wir verimpfen an diesen Freitagen ausschließlich das Vakzin von Johnson & Johnson.

Falls Sie die Freitagstermine nicht wahrnehmen können oder mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer geimpft werden sollten, vereinbaren Sie bitte mit einer der beiden Betriebsstätten einen Termin: entweder telefonisch oder per E-Mail.

Bitte bringen Sie Folgendes
zu Ihrem Impftermin mit:

Es gelten folgende Regeln für unsere Impfsprechstunde:

  • Einlass nur mit Termin
  • Zutritt erhält nur, wer symptomfrei ist und kein Fieber hat.
  • Zutritt nur mit medizinischer Gesichtsmaske (OP-Maske) bzw. FFP2-Maske
  • Es gelten die bekannten Umgangs- und Hygieneregeln
  • Für Menschen mit Behinderung oder Einschränkungen: bitte maximal eine Begleitperson

Ablauf des Impftermins

Die Abschlussimpfung

Bei Astrazeneca sollten zwischen der ersten und der abschließenden Impfung bis zu 12 Wochen liegen. Bei dem mRNA-Impfstoff von Biontech sollte das Impfintervall 6 Wochen betragen. Bei dem derzeit nicht verfügbaren Vakzin von Janssen Cilag ist nur eine Impfung für den vollständigen Impfschutz nötig. Abweichungen von den empfohlenen Impfintervallen sind möglich. Zwei Wochen nach der abschließenden Impfung ist der vollständige Impfschutz erreicht.

Umgangs- und Hygieneregeln

Patienten, die unsere Betriebsstätten aufsuchen, bitten wir um Einhaltung folgender Regeln:

  • Patienten dürfen in die Praxis nur einzeln eintreten.
  • Patienten sollen einen Abstand von 1,50 m oder besser 2,00 m Abstand von anderen Patienten halten.
  • Begleitpersonen der Patienten dürfen die Praxis nur in Ausnahmefällen betreten, z. B. wenn der Patient aufgrund seiner körperlichen, seelischen oder geistigen Verfassung Hilfe und Betreuung durch die Begleitperson benötigt.
  • Patienten haben bei Eintritt in die Praxis ihre Hände zu desinfizieren.
  • Die Patienten müssen medizinische Masken (OP-Masken oder FFP2-Masken) tragen. Alltagsmasken sind nicht mehr erlaubt.

Wir passen unsere Corona-Schutzmaßnahmen an das sehr dynamische Infektionsgeschehen an.

Mit diesen Angaben möchten wir dazu beitragen, dass Patienten bei Ihrem Praxisbesuch sicher und geschützt sind.

Downloads für

* Bitte ausgefüllt und unterschrieben zu Ihrem Impftermin (zusammen mit GKV-Versichertenkarte und Impfausweis) mitbringen.

Impftermin buchen